Freitag, 30. Dezember 2016

Strampelhose mit Füßen

Irgendwie war ich die letzten Tage davon genervt meinem kleinen Wurm ständig eine enge Strumpfhose anzuziehen. Aber die tollen RAS von nähfrosch die ich Euch hier und hier schon gezeigt habe waren mir nicht mehr warm genug, da sie bei meinem kleinen Wirbelwind ständig rutschen. Aus irgendeinem Grund kam mir die Idee, ich könnte doch mal eine Hose mit Füßchen nähen.
Wenn ich mir so etwas in den Kopf gesetzt habe, muss ich es auch ziemlich zügig umsetzten :-D Kennt Ihr das?
Also habe ich mich auf die Suche nach einem Schnittmuster gemacht und bin bei muhküfchen fündig geworden. So saß Frau gestern Abend an der Nähmaschine und hat mal schnell eine Hose genäht, die heute natürlich direkt probegetragen und bewundert werden musste...
Ein bisschen schwer habe ich mich mit den Füßchen so als blutiger Anfänger schon getan. ich glaube ich habe auch einen Fehler gemacht, aber das kann ich bei der nächsten dann besser machen, denn es wird mit Sicherheit nicht nur eine weitere folgen ;-)
So jetzt aber erst mal ein Bild von dem guten Stück

Mein fertiges Stück.

Einmal an meinem zappelnden Model ;-)

Nachtrag: Hier dann noch ein Bild im Set mit dem Pulli, den ich Euch hier schon gezeigt habe. Mein Model ist schon sehr aktiv wie Ihr seht,von daher entschuldigt das verwackelte...


Ich schicke die Hose noch schnell beim Freutag-XXL vorbei, zu Made4Boys und auch bei kiddikram darf die Hose nicht fehlen.

Gute Nacht
Claudia

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen