Dienstag, 22. August 2017

Match the Sketch 190

Heute habe ich gleich noch einen Beitrag für Euch!
Eigentlich wollte ich den aktuellen Sketch auslassen. Irgendwie ist mir nichts richtiges eingefallen....
Mein Wurm War allerdings so nett heute nachmittag dann doch nochmal einen Mittags-/Nachmittagsschlaf zu machen und so hatte mich dann doch noch die Motivation gepackt. So auf den letzten Drücker halt ;-)


Ich bin von meinem Ergebnis echt begeistert. Ich weiß Eigenlob stinkt....

Sonnige creadienstags- Grüße 
Claudia

Windelhöschen fürs Mädchen

Meine Freundin, die von mir das tolle Kleidchen zur Geburt ihrer Tochter bekommen hat, gab mir neulich Stoff mit. Ihr Wunsch war ein Windelhöschen, welches sie kurz vorher an meinem Sohnemann gesehen hat.

Es ist natürlich eine Ehre für mich, noch etwas für Sie nähen zu dürfen. Darüber habe ich mich sehr gefreut :-)

Also habe ich mich auch direkt an die Arbeit gemacht. Die Höschen sind ja so schnell genähten und sehen einfach super schön aus! Hier habe ich die Hose in Gr.62/68 genäht. Quasi irgendwie eine Größe dazwischen.


Ist der Stoff nicht auch einfach nur niedlich! Ich bin ja ein bekennender Fan von Sternchen... ;-)
Sieht sie angezogen nicht einfach nur traumhaft aus? Zu so einer süßen Maus finde ich sie genau passen! 


Ich verlinke die Hose noch bei creadienstag, Kiddikram und Made4gils.

Ich wünsche Euch noch eine schöne Woche!
Liebe Grüße
Claudia



Montag, 21. August 2017

Genesungspost für meine Mama!

Vor gut ein ein halb Wochen musste meine Mama operiert werden! Das ist ja nie was schönes, aber es ist alles gut gegangen und es geht ihr schon wieder sehr gut! Aber nach einem Eingriff muss man sich ja immer viel schonen... Da sie immer erwähnte, wie langweilig es doch wäre, musste ich etwas unternehmen, um das zu ändern.
Eigentlich sollte sich der dicke Brief schon früher auf die Reise zu Ihr machen, aber wie das immer so ist... Als ging er aber am Montag auf die Reise zu ihr und er ist auch schon angekommen, wie sie mich eben hat wissen lassen. Also kann ich ganz beruhigt den Post schreiben. (Denn ab und zu guckt sie hier ja auch mal vorbei ;-) )

Es war irgendwie im ersten Moment gar nicht so leicht, etwas zu finden, was ich ihr schicken kann. Ich habe mich dann für ein Sudoku-Heft entscheiden, denn das macht sie sehr gerne. Und damit sie nicht direkt fertig ist damit, habe ich eine schwere Stufe ausgesucht. (Ich wusste gar nicht, dass es sie auch schon so schwer gibt...) Für die Nerven gab es dann noch ein bisschen Nervennahrung -> ein paar Paranüsse, denn die liebt sie!!


Noch ein paar Kleinigkeiten dazu und eine Karte durfte natürlich auch nicht fehlen.
(Mein großer hat noch ein Bild für die Oma dazu gemalt, dass habe ich aber leider vergessen zu fotografieren.)


Die Post darf sich jetzt noch beim Sonntagsglück, bei den Montagsfreuden und dem Nosewmonday zeigen!


Ich wünsche Euch einen tollen Start in die Woche!
Liebe Grüße
Claudia



Dienstag, 15. August 2017

1. Weihnachtskarte

Heute habe ich, Mitte August, doch tatsächlich schon eine Weihnachtskarte für Euch! 
Aber als ich die Sketchvorlage von Match the sketch gesehen habe, hatte ich direkt ein Bild vor Augen! Die Umsetzung dauert zwar im Moment immer ein paar Tage... aber sie kommt ;-)


Ich glaube in der Art werden zur passenden Zeit noch ein paar weitere Karten entstehen!

Ich schicke sie noch beim creadienstag vorbei.

Liebe regnerische Grüße
Claudia

Montag, 14. August 2017

Explosionsbox zur Hochzeit

Am Wochenende haben Freunde aus dem Freundeskreis von meinem Mann geheiratet. Die Jungs wollten alle zusammen ein Geschenk überreichen. Da stellte sich die Frage was... 

So habe ich mich angeboten wieder etwas zu basteln, was gerne angenommen wurde :-) 

Schnell war klar, dass es eine Explosionsbox sein sollte. Außer der Größe von 10 cm habe ich nichts vorgegebenen bekommen. So konnte ich mich austoben! 


Ich bin bei den klassischen Fragen rot und weiß geblieben. 


Mir dem Innenleben bin ich irgendwie nicht so ganz zufrieden, kann aber auch nicht genau sagen warum. Den Jungs hat es aber gefallen und das ist die Hauptsache ; -)


In die Mitte der Box kam ein Sack voll Geld. Damit es nicht so langweilig aussieht, habe ich aus den ganzen Scheinchen Herzen gefallten. Sie kamen dann in einen roten Tüllbeutel in die Mitte.


Fertig verpackt mit noch ein paar Streudekoteilen machte sich die Box dann auf die Reise. 
Jetzt darf sie noch auf die Reise zum creadienstagnosewmondayMontagsfreudenein-kleiner-blog linkparty-froh-und-kreativ-jeden-monat und nachträglich zum Sonntagsglück.

Liebe Grüße 
und alle die auch heute wieder in den Alltag starten alles Gute!
Claudia 


Freitag, 11. August 2017

Babygeschenk

So!!! Heute zeige ich Euch dann noch das, schon hier versprochene, Geschenk für das Nachbarsbaby. Die Armen müssen leider immer noch auf Ihren Wurm warten... Aber er kommt bestimmt ; -)

Genäht habe ich mal wieder eine meiner Lieblingshosen für so kleine Würmer... Eine RAS von nähfrosch in Größe 62, natürlich in tollem Jugenmotiv.


Die Hosen passen einfach wunderbar und ewig... Meine ersten Hosen für den Wurm aus dem letzten Sommer kann er auch heute immer noch anziehen. Leider dann jetzt doch nicht mehr lange. Aber nach über einem Jahr dürfen sie auch langsam zu klein werden :-D

Verlinkt wird die Hose noch schnell beim Freutag, bei kiddikram und bei made4boys.

Liebe Grüße 
Claudia 

Donnerstag, 10. August 2017

2. Shirt für MICH

Tatsächlich! Nach meinem, naja eher ersten missglückten Versuch, mir selbst etwas zu nähen, habe ich es dann doch nochmal versucht! ;-)
Der Schnitt und auch der Stoff lagen schon seit Mai hier herum und haben auf ihren Einsatz gewartet.

 Es ist zwar jetzt auch schon wieder ein paar Wochen her, dass ich es dann wirklich genäht habe, aber durch die Ferien und dem organisatorischen Dingen für den neuen Job, bin ich Euch den Post schuldig geblieben....

Mittlerweile habe ich das Damenshirt Rom, erstanden bei Markerist, schon so einige male ausgetragen und das mit viel Spaß!

Die Tage bin ich sogar darauf angesprochen worden, ob ich es selbst genäht hätte, woher ich den Schnitt hätte und was es denn für ein Schnitt sei :-D Es würde mir ja sooo toll stehen!
Ist das nicht einfach ein tolles Kompliment? Das geht doch runter wie Öl *FREU*

Jetzt dürft Ihr aber auch erst mal mein Ergebnis sehen:


Ich muss Euch sagen, es ist gerade mein absolutes Lieblingsshirt!!!! Obwohl das Shirt, dass ich gerade die Woche genäht habe auch nicht schlecht ist.... Aber das zeige ich Euch dann ein anderes mal :-)

Ich freue mich, dass Ihr vorbei geschaut habt!!
Das Shirt darf noch bei RUMS vorbei schauen und bei der Linker "Ich habe einen NEUEN Schnitt probiert".

Alles Liebe
Claudia 

Dienstag, 8. August 2017

Zum 1. Schultag

Passend zu den Stiften, die ich Euch gestern schon gezeigt habe, habe ich noch ein Kärtchen zum 1.Schultag gewerkelt. Die Vorlage dazu habe ich vom aktuellen Sketch von "Match the Sketch" genommen. Das fand ich irgendwie richtig passend.
In die Schule zum kommen hat doch eine "Auszeichnung" verdient oder? ;-)


Das Bild ist leider irgendwie nicht ganz so schön, aber ich wollte Euch zeigen, dass die Fahne mit schimmerndem Papier gemacht ist und das konnte man nur erkennen, wenn ich die Karte in der Hand gehalten habe....
Die Flugzeuge im Hintergrund haben auch einen glitzernden Hauch aber das kann man leider nicht so gut sehen oder?

Ab mit der Karte zum Creadienstag und Made4Boys!

Liebe Grüße
Claudia

Montag, 7. August 2017

Kleinigkeiten zum 1.Schultag

Bald beginnt hier wieder die Schule! Welch ein Glück!?
Freunde von meinem Sohn kommen in die Schule und sollen eine Kleinigkeit dazu bekommen. Es gibt zwar auch ein kleines Geschenk aber etwas Süßes mag ja jedes Kind ; -)
Passend zum Thema Schule entstanden diese Stifte:


Gesehen hatte ich sie mal irgendwann auf Pinterest  und ich fand das eine total goldige Idee!


Aufputschmittel meines Große wurden sie dann zweifarbig gefüllt! 
Jetzt warten sie auf Ihren großen Tag ;-)
Damit sie nicht zu lange warten müssen, schauen sie heute schon mal beim nosewmonday, bei den montagsfreuden und noch beim sonntagsglück rein und da es zum Thema Freundschaft passt auch noch zu kreativ durcheinander.
Auch bei Made4Girls und Made4Boys finden die Stifte einen Platz! :-)

Viele liebe Grüße 
Claudia 

Mittwoch, 2. August 2017

Mach was draus Auflösung Juli

Ich bin heute echt spät dran! Irgendwie rennt mir grade jeden Tag die Zeit davon....
Nach den Ferien beginnt auch für mich wieder der Ernst des Lebens und irgendwie muss dafür noch so viel gemacht und organisiert werden und alles andere drumherum läuft ja auch weiter... 

So jetzt aber zum eigentlichen Thema! 
Es ist Anfang des Monats und wieder Zeit für "Mach was draus!".


Kennt Ihr die Aktion von Anja und Heike? Wenn nicht, müsst Ihr unbedingt mal bei den beiden rein schauen! 
Sie verschicken immer zum Beginn des neuen Quartals ein Päckchen, in dem sich drei Kuverts befinden. Für jeden Monat einen.
Nun ist die eigene Kreativität gefragt...

Für diesen Monat war dieses Material enthalten:


Nicht wundern, dass Ihr die Kaffeekannen bei mir nicht findet, ich habe die andere Seite des Designpapiers genommen.

Hier also meine Werke:


Entstanden sind eine Karte und farblich passend dazu noch eine Verpackung. 
Da mir das Papier sehr dunkel erschien habe ich noch jeweils den gelben Schmetterling drauf gesetzt. Ich finde der leuchtet jetzt so richtig auf dem Untergrund!

Hier nochmal jedes Projekt für sich:



So ich schicke es noch beim creadienstag vorbei. 

Liebe Grüße 
und schön, dass du den Weg zu mir gefunden hast!
Claudia 


Montag, 31. Juli 2017

Für den neuen Nachbarn

Nächste Woche ist es soweit und unser neuer Nachbar soll das Licht der Welt erblicken!!!
Da habe ich doch, nach einer kleinen Pause, mal wieder den aktuellen Sketch von "Match the sketch" umgesetzt.


In den nächsten Tagen werde ich euch auch noch das Geschenk dazu zeigen, dass ist jedoch noch in Arbeit! 

Ab mit der Karte noch zu 
sonntagsglück
nosewmonday
montagsfreuden

Liebe Grüße und bis bald
Claudia 

Freitag, 28. Juli 2017

Sommerfreuden der nicht welkt

kreativ durcheinander An Ihrem ersten Bloggeburtstag hat Andrea alias Nähbegeisterte zur Nähaktion aufgerufen. Sie hat an verschiedene Personen ein Stückchen Stoff verschickt, aus dem wir etwas zaubern durften.


So sah das gute Stück aus! Die Karte hat es leider nicht aufs Bild geschafft, da der Wurm sie dazwischen hatte :-D

Ich habe daraus eine Blume genäht. Die Idee hatte ich schon länger, jedoch nie den passenden Stoff, die richtige Gelegenheit und Muße fehlte auch. Aber jetzt...!!!


Also habe ich mich hin gesetzt und nach der kostenlosen Anleitung von buttinette diese tolle Blume genäht! 
Ich muss sagen, sie gefällt mir richtig gut :-) Das freut mich sehr, also ab damit zum Freutag!


Eigentlich sollten zwei Blumen entstehen, da wir aber die letzten Tage im Urlaub waren, habe ich die zweite in gelb leider nicht mehr geschafft. Vielleicht reiche ich sie Euch bei Gelegenheit noch nach.


Wie gefällt Euch das Blümchen?
Hinterlasst mir doch einen lieben Kommentar! ;-)

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!  
Liebe Grüße 
Claudia 

Verlinkt bei kreativ durcheinander 

Dienstag, 18. Juli 2017

fröhliche Tauschereien

Diesen Monat hat Marlene bei handgemachten Tauscherei von Stich-Schlinge unter anderem eine ganz tolle Tasche mit Mäuschen angeboten. Die hat mir auf Anhieb gut gefallen und da wollte ich sie für meinen Wurm haben :-)

Also habe ich sie angeschrieben und wir sind uns über de  Tausch einig geworden. Sie durfte sich von mir etwas wünschen...
Gewünscht wurde eine Karte in DIN A5 Format zum 50. Geburtstag einer Arbeitskollegin. Am liebsten im dunkelrot und mit einer dezenten 50. Eine passende Blume hatte sie sich auf meinem Blog noch ausgesucht...

Hier mein fertiges Tauschergebnis:


Lene hat die Karte zwar noch nicht live gesehen, aber das Foto hat ihr schon sehr gut gefallen! 

Gestern erreichte mich dann ein ganz lieber Brief aus Berlin!


Ich habe mich über ihre sehr netten Zeilen sehr gefreut! Danke nochmal dafür, liebe Lene!


Ganz überrascht war ich von den noch beigelegten Kleinigkeiten. (Auf die Idee war ich leider nicht gekommen :-/ ) Dabei waren zusätzlich auch noch ein Fruchtsnack, den der Wurm direkt essen wollte und daher auf dem Foto fehlt :-) 


Er hat die Tasche, nachdem er sie selbst ausgepackt hat, dann auch direkt Probe getragen! Passt doch super zu ihm oder?

Ich werde bestimmt nochmal irgendwann tauschen, denn es hat riesen Spaß gemacht! Vielen Dank! 

Verlinkt wird die Tauscherei noch beim creadienstag.

Ich wünsche Euch einen tollen Tag! 
Liebe Grüße 
Claudia

Dienstag, 11. Juli 2017

Herzlichen Glückwunsch

Heute ist eine schöne sommerliche Karte zum Geburtstag entstanden. Grundlage dafür war wieder einmal der aktuelle Sketch von " Match the sketch".


Heute mal ohne viel Text ;-) 

Ich verlinke die Karte noch beim creadienstag und so lange mein Wurm schläft stöbere ich dort noch ein bisschen bei den anderen.

Liebe Grüße 
Und schön, dass Ihr wieder mal vorbei kommen seid!
Claudia 

Freitag, 7. Juli 2017

"BVB"-Karte zur Geburt

Anfang letzten Monats haben bekannte Nachwuchs bekommen! 
Für den Freundeskreis meines Mannes sollte ich eine Karte basteln. Die Aufgabenstellung dazu war "mit Verbindung zum BVB"... (Der Papa des neuen Sprösslings ist riesiger Fan davon )

Hmmm... ja wie setzt man das denn um. Generell ja kein Problem aber in einer Babykarte!? Und dann soll es ja auch noch nach was aussehen. Ich bin ehrlich, es hat etwas gedauert und zieh Versuche und Varianten gebraucht, bis es nach was aus sah. Und den Jungs, die sie verschenken wollten, musste sie ja auch noch gefallen. 

Mit dem Ergebnis bin ich aber Schluss endlich doch zufrieden und und sie hat allen gut gefallen.  :-) Glück gehabt...


Ab damit zum Freutag, denn gefreut wurde sich dabei riesig. Vor allem über den Nachwuchs
; -)

Liebe Grüße 
und schönesWochenende! 

Claudia 

Montag, 3. Juli 2017

Windlicht aus der Fenster

Ich bin ja ein begeisterter Pinterest-Stöberer... geht Euch das auch so? Man stolpert immer wieder über tolle Ideen und Anregungen egal zu welchem Thema. Mal zum nähen mal zum basteln mal zu allem anderen ;-)

So bin ich schon vor ein paar Wochen über das Windlicht von Sina gestolpert. Ich fand es super toll und habe mir vorgenommen es auch mal zu probieren. 


Die Gelegenheit kam dann gestern, denn heute hat eine liebe Freundin Geburtstag und sie wünschte sich nichts. Aber ich gehe natürlich nicht ohne eine Kleinigkeit....


Aber ich muss Euch sagen, ich habe mich irgendwie mit der Umsetzung doch etwas schwer getan! Knoten im Hirn!
 Erst musste ich herausfinden wie viele Flächen ich brauche, bis ich irgendwann mal bei 8 war, hat es gedauert. Dann die Frage, wie baut man es zusammen? Ich hab ehrlich ganz schön gepuzzelt. Nächster Knoten!


Heute morgen als ich mir das fertige Ding noch mal angeguckt hab, viel es mir wie schuppen von den Augen! Ich habe es mir gestern unnötig schwer gemacht... Aber trotzdem geschafft ;-)
Naja, fürs nächste Mal weiß ich dann wie es einfacher geht!!


Ich schicke das Windlicht zum nowsewmonday und zu den montagsfreuden. Zum sonntagsglück darf es auch noch mit rein huschen!
Außnahmsweise zeige ich es auch  am Dienstag noch beim creadienstag.

Liebe Grüße 
und schön, dass Ihr vorbei geschaut habt! 
Claudia 

Sonntag, 2. Juli 2017

Mach was draus Juni

Meine Güte!! Ist der Juni denn wirklich schon wieder um???
Vorgestern gab es bei und das erste Zeugnis für den Großen und jetzt haben wir bzw natürlich er, erstmal sechs Wochen Ferien! Ich bin wirklich mal gespannt auf diese Zeit, denn im Kindergarten haben die Kinder ja nur drei Wochen frei und nicht sechs. Es wird mit Sicherheit eine erlebnisreiche Zeit...

So jetzt aber zu meinem Beitrag zum Mach was draus im Juni! 


Hier erstmal der Inhalt des letzten Briefes, der diesmal separat ins Haus kam.


Sieht doch ganz schön farbenfroh aus oder?
Entstanden sind zwei Kärtchen in unterschiedlichem Format. Die große Karte entstand zu erst und da ich danach noch so viel Material übrig hatte, habe ich kurzerhand noch eine zweite kleinere Karte aus den Resten gemacht...




Soll ich Euch noch etwas erzählen? 
Meine kleine Schwester Sabine  (sie hat leider keinen Blog) macht seit diesem Quartal auch bei der tollen Aktion von Anja und Heike mit. Sie ist immer schon so schnell mit ihren Projekten fertig und erhöht damit ganz schön den Druck, meine Sachen auch mal schneller umzusetzen ; -)
Aber ich finde es toll, dass ich sie mit meinem Fieber anstecken konnte :-D

Vielleicht habt Ihr ja jetzt auch Lust bekommen mit zu machen!? Dann schaut doch mal bei Anja oder Heike rein,  denn es beginnt ja jetzt ein neues Quartal und das ist ein idealer Zeitpunkt um mit ein zu steigen.

So ich gehe jetzt mal gucken, was noch für tolle Werke entstanden sind!

Liebe Grüße 
und einen schönen Sonntag! 
Claudia 

Verlinkt bei sonntagsglück.




Freitag, 30. Juni 2017

Abschiedsgeschenk für die Kursleiterin!

Fast ein Jahr lang bin ich jetzt fast jeden Freitag mit meinem Wurm zum PEKIP gefahren. Jetzt ist die Zeit leider vorbei und so habe ich mir mit den anderen Müttern ein kleines Dankeschön mit Erinnerung an die Zeit überlegt.

Entstanden ist eine Blumenwiese mit Blumenbeet ;-)


Da wir am Ende des Kurses noch 6:Kinder waren sind es 6 Blumen. Bei dem fertigen Projekt klebt in jeder Blume noch ein Foto von jedem Kind. Aber ich hoffe Ihr könnt verstehen, dass ich es Euch quasi nur halbfertige zeige...


Hier die Blumen nochmal im Großformat. Damit sie stehen können habe ich den Stiel mit Zahnstochern hinterklebt. So haben sie eine bessere Stabilität und kippen nicht um.


Damit die Leiterin auch noch etwas zum schnuckeln hat, ist noch eine Fensterbox entstanden. Darin fanden noch ein paar Celebrations platz.
Eine ähnliche  Box hatte ich Euch ja neulich erst hier gezeigt.

So, bei uns beginnen heute die Ferien! Ich wünschen allen Kindern, bei denen die Ferien ebenfalls beginnen eine schöne erholsame Zeit. 
Für meinen Großen gibt es heute das erste Zeugnis... irgendwie ist es schon ein bisschen aufregend... 

Das Geschenk darf sich jetzt noch zum Freutag einreihen. Ich freue mich,  dass Ihr wieder vorbei geschaut habt und wünsche Euch ein schönes Wochenende! 

Liebe Grüße 
Claudia 



Dienstag, 27. Juni 2017

Genähter Ball für den Wurm

Made4Boys Eine befreundete Fußballmama hat mich letzt auf die Idee gebracht, für den Wurm einen Luftballonball(-bezug) zu nähen. Den kann man dann schön in der Handtasche überall mit hin nehmen und bei Bedarf den Ballon aufpusten. Dann hat der Wurm immer was zu spielen dabei...
Fand ich eine super Idee. So habe ich mich gleich auf die Suche im www gemacht und habe bei edeltraudmitpunkten eine ganz tolle Anleitung mit Schnittmuster gefunden! 
Also habe ich mich abends gleich hingesetzt und das tolle Teil genäht.


Am nächsten morgen hat mein Wurm sich ganz doll gefreut und direkt angefangen damit zu spielen :-) Der Große hat dann direkt mal lauthals protestiert, warum er denn keinen bekommen hat! So muss ich mich bei Gelegenheit noch mal daran machen und eine zweite Ausführung davon nähen...


Eigentlich war der Stoff ja für ein anderes Projekt gedacht. Da man aber nur so wenig davon gebraucht hat, steht dem anderen Projekt nichts im Wege ; -) Passende Stoffreste besitze ich noch nicht. 


Hier kann man gut sehen, wo der Luftballon rein kommt. Ich glaube bei mir war er etwas zu feste aufgeblasen, so dass die Öffnung aufspringt. Nicht schlimm!


Und hier noch ein Bild in Aktion ; -)

Liebe Grüße 
Claudia 

Verlinkt bei creadienstagkiddikram und bei Made4Boys und -girls.

Montag, 26. Juni 2017

Danke

Nach dem ich letzte Woche bei Match the sketch  mal ausgesetzt habe, bin ich diese Woche aber dann doch wieder dabei ;-)


Ich schicke die Karte auch noch zum nowsewmonday und zu montagsfreuden.

Einen schönen sonnigen Tag wünsche ich Euch! 

Liebe Grüße 
Claudia 

Freitag, 23. Juni 2017

Windelhöschen für den Wurm

Man, war das die letzten Tage heiß! Nicht dass ich mich beschweren will, mir ist das nur etwas zu schnell gegangen. Erst noch Jacke und von heute auf morgen am besten gar nichts mehr.

Natürlich ist es auch dem Wurm zu warm... Beim suchen nach kurzen Hosen vom Großen,  die dem Wurm jetzt passen könnten, musste ich feststellen, ich habe ganze eine kurze Hose!!!

Was tun? Klar habe ich mitlerweile auch welche gekauft, aber ich wollte es mir natürlich nicht nehmen lassen auch welche zu nähen.

Hier hatte ich Euch ja vor einiger Zeit schon mal die Pumpkurz Emilias gezeigt. Von der es mitlerweile auch schon eine zweite Ausführung gibt. 

Heute habe ich aber erstmal ein Windelhöschen "Happy Nappy"  Gr. 80 für Euch. Da sie wirklich schön kurz ist, fand ich sie ideal für die Hitze der letzten Tag. 


Oft lasse ich den Wurm bei dem Wetter nur im Body rennen, aber wenn man aus dem Haus geht, mag ich das nicht so gerne. So ist die Hose eine super Lösung für uns! Es werden bestimmt noch ein paar Folgen :-)


Genießt die sonnigen Tag bzw heute den etwas kühleren Tag!

Liebe Grüße 
Claudia 

Verlinkt bei Freutagkiddikram und Made4Boys